Wie schon im Jahr 2002 fand auch diesmal die Sommer-Jamboree in Weer im schönen Tiroler Inntal statt. Otmar und Erna haben wieder alle Ntraker eingeladen um an diesen langen Wochenende Züge fahren zu lassen. In der Aula der Schule konnten wir unsere Anlage aufbauen.

Es wurde eine Ausstellungsanlage in einer fast geschlossenen U-Form aufgebaut, die mit zwei Wenden ausgestattet war. Unsere Kollegen aus den Niederlanden schickten eine Delegation nach Österreich um einen schönen One-Trak-Abzweig zu befahren. Am Samstag wurde die Aula für die Öffentlichkeit freigegeben und die Besucher konnten sich von den Fähigkeiten der Modulbauer überzeugen. Vor Ort gab es kleine Snacks wie Kuchen, Würstchen und Getränke. Für warme Mahlzeiten um die Mittagszeit und die Grillabende konnten die Ntraker zu Erna und Otmar nach Hause. Das Haus lag genau neben der Schule und es wurde von der Familie Martinek bestens für die Verpflegung gesorgt. Es war wieder ein gelungnes Sommerfest mit reichlich Sonnenschein in einer schönen Umgebung. Weitere Bilder findet Ihr in der Galerie von GermaNTRAK.