Summer Jamboree 2018 in Besseringen

Wie jedes Jahr war es wieder Zeit für unsere Jamboree. Diesmal durften wir wieder Besseringen im Saarland unsicher machen.
Offizieller Beginn und Aufbautag der Jamboree war dieses Jahr der 1. Juni 2018.
Manche konnten es aber einfach nicht erwarten, oder wollten sich die Anfahrt etwas entspannter gestalten, und so machten sich viele mit ihren Modulen (manche auch ohne) schon am 31. Mai auf den Weg und trafen im Laufe des späten Nachmittags am Veranstaltungsort, der Stadthalle in Besseringen, ein.

Summer Jamboree 2019 in Hambühren

Nun schon zum dritten Mal haben wir in Hambühren unsere sogenannte „Summer Jamboree“ zum Jahrestreffen von GermaNTRAK abgehalten.
Diesmal war es für Gert als Organisator etwas aufwändiger als sonst. Da er ja nicht mehr in Hambühren wohnt, musste er alles mehr oder weniger aus der Ferne regeln.
Gert war aber schon einige Tage vorher angereist, da er sich auch in der NABU engagiert und einige Sachen zu erledigen hatte. So wurden die letzten Hürden von Ihm kurz vorher bewältigt.

Die 16. Summer Jamboree fand im Gemeindehaus Ruhrort statt. Durch das Kreativquartier-Büro wurde die Location von Haniel für diesen Zeitraum unser Hauptquartier. Interessant war für viele das alte Gemäuer, war dies doch früher ein Bethaus der Niederländischen Siedler. Wir waren sozusagen mitten im Hafen, der Vater Rhein floss unbehindert an uns vorbei und die Ruhr und die Emscher stießen hinzu um mit Ihren Wassermassen den Rhein weiter zu füttern.

Unsere mittlerweile traditionelle "SommerJamboree" fand heuer in Elsterberg in Sachsen statt. Jana und Jörgen haben diese tadellos organisiert und uns alle mit einem schönen Ambiente im "Burgkeller" überrascht. Am Mittwoch kamen die ersten am Donnerstag füllte sich der Raum und am Freitag morgen war auch das große Layout mit ca. 50 Modulen fahrbereit. Besonders hat mich gefreut endlich mal Jörgen und Axel mit ihren Modulen kennen zu lernen. Das große Benton Arrangement mit den schon ausgearbeiteten Betankungs- und Besandungsstationen ist noch im Entstehen aber schon sehr imposant. Besonders überrascht haben mich die Lackierarbeiten von Axel Schmitt, diese hat er gleich auch in einer selbst gebauten Vitrine ordentlich präsentiert.

Ja auch das gesellige war nicht zu kurz gekommen, die Mädels waren gleich am Freitag und am Samstag beim Schoppen und Sightseeen, (gut das meine Kreditkarte zu Hause war...). So nach und nach fehlten immer ein paar Leute, wo waren diese? Sie hatten die zweitgrößte Ziegelbrücke bestaunt, die Göltzschtalbrücke. Auf der Anreise fragte meine Tochter ob auch Tjark von der PH&LF aus den Niederlanden kommt, mit dem habe ich mich in Ehekirchen auf Englisch unterhalten. Ich meinte: bin mir nicht sicher, denn es ist schon weit weg von Holland... Aber die Überraschungen für mich blieben nicht aus, am Samstag war die Delegation aus den Niederlanden wie selbstverständlich da. Sie wurden von allen mit einem großem Hallo empfangen. Am Abend war das traditionelle Grillen im Mittelpunkt, die Röster und die in Bier  und Zwiebeln eingelegten Steaks war sprichwörtlich heiß begehrt. Hier noch mal ein Lob an die Köche.

Fahrtechnisch waren auf der Anlage keine schlechten Überraschungen, auf Rot und Gelb wurde analog mit den Aristos die langen Züge bewegt. Auf der Blue haben wir am Samstag morgen einfach die Aristo durch die Digitalstation ersetzt, der Digitalberieb funktionierte sofort fehlerfrei. Die Anlage wurde sogar ohne Boostereinsatz betrieben. In einer spontanen nächtlichen Bastelaktion habe ich eine Abfahrt von der Bergstrecke gebaut, als Gegenstück zu Hans Werners Auffahrt, so konnten wir erstmals Testweise die Bergstrecke in Betrieb nehmen. Meine Module werden in Zukunft immer mit einer Bergstrecke ausgestattet sein.

Zusammengefasst, wieder eine tolle Jamboree, ich freue mich auf die nächste, dort werden wir unser 10-jähriges Bestehen gebührend feiern.

Euer Bernhard Roll

Summer Jamboree 2015 in Ehekirchen

In diesem Jahr trafen sich die GermaNTRAKer wieder in Ehekirchen im schönen weißblauen Bayernland zu ihrer Jamboree. Unsere Martina und Norbert hatte diese tolle "Lokäschen", wie das neudeutsch heißt, nun schon zum dritten mal organisiert und auch herrliches Wetter dazu bestellt ..... der Himmel war die meiste Zeit blau, ganz ohne weiß! Deshalb ging es auch an den Anlagen in der Halle noch entspannter zu als sonst ...... man (und frau) konnte so schön im Freien unter den Bäumen im Schatten sitzen .... ;-)

Summer Jamboree 2013

Alle Jahre wieder, diesmal in Hallstadt bei Bamberg. Bernhard kümmerte sich diesmal um die Summer Jamboree und organisierte dazu eine Dreifach-Turnhalle in der Hans Schüller Grundschule in Hallstadt.

Summer Jamboree 2012


In diesem Jahr fand unser Familientreffen von GermaNTRAK wieder am Niederrhein statt. Von Donnerstag den 7.6. bis Sonntag den 10.6.2012 trafen wir uns zu unserer diesjährigen "Summer Jamboree". In der kleinen Ortschaft "Auwel-Holt" bei Straelen konnten wir von der Katharinen Grundschule die Turnhalle nutzen und unsere Modellbahnanlagen aufbauen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.